Doogle.de - Einführung Doogle.de - Faerun Doogle.de - Stuff Doogle.de - Hilfe
Get Adobe Flash player

FAQ - Legende der Quellenangaben

Unter vielen Artikeln bei Doogle.de findet ihr eine mit diesem Zeichen : Quellenangabe versehene Quellenangabe.
Wenn keine Quellenangabe vorhanden ist, heisst das, das Doogle.de den Inhalt selbst erstellt hat und allein für den Inhalt verantwortlich ist. Dies ist z.b. bei allen Artikeln in der Sektion "Neuigkeiten" der Fall (logischerweise) oder bei denen, die Ihr unter "Einführung" finden könnt.
Bei den Artikeln über Faerûn richtet sich Doogle.de natürlich an den verfügbaren offiziellen D&D-Quellen, soweit dies möglich ist. Folgende Kennzeichnungen sind möglich :

FR - Dieser Artikel beruht auf einem D&D-Quellenbuch der Vergessenen Reiche in der Version 3.0 oder 3.5. 

FRAD - Dieser Artikel beruht auf einem D&D-Quellenbuch der Vergessenen Reiche in der Version 2.0. Unter Umständen hat sich die Geschichte der Vergessenen Reiche inzwischen weiter entwickelt und das Beschriebene ist vielleicht veraltet. Grundsätzlich verwendet Doogle.de solche Materialien nur zur Ergänzung oder wenn keine neuere Beschreibung des Geschilderten vorhanden ist.

D&D - Dieser Artikel beruht auf einem allgemeinen D&D-Quellenbuch in der Version 3.0 oder 3.5. Es ist möglich, daß in den Vergessenen Reichen andere Verhältnisse vorherrschen als sie in diesem Artikel beschrieben sind. Grundsätzlich verwendet Doogle.de solche Materialien nur zur Ergänzung oder wenn keine andere Beschreibung des Geschilderten vorhanden ist.

ADND - Dieser Artikel beruht auf einem allgemeinen D&D-Quellenbuch in der Version 2.0. Es ist möglich, daß in den Vergessenen Reichen andere Verhältnisse vorherrschen als sie in diesem Artikel beschrieben sind. Grundsätzlich verwendet Doogle.de solche Materialien nur zur Ergänzung oder wenn keine neuere Beschreibung des Geschilderten vorhanden ist.

Dragon Magazine - Dieser Artikel beruht auf einem Zeitungsartikel der Zeitschrift Dragon Magazine, die eng mit Wizards of the Coast, den Machern des D&D-Systems, zusammen arbeitet. Die Informationen in diesen Artikeln sind in der Regel mit den D&D-Erfindern abgestimmt, beziehen sich aber zumeist auf jedwede D&D-Welt. Es ist daher möglich, daß in den Vergessenen Reichen andere Verhältnisse vorherrschen als sie in diesem Artikel beschrieben sind. Grundsätzlich verwendet Doogle.de solche Materialien nur zur Ergänzung oder wenn keine andere Beschreibung des Geschilderten vorhanden ist.

D20- Dieser Artikel beruht auf einem D20-Quellenbuch, das von anderen Autoren ohne grundlegende Abstimmung mit Wizards of the Coast erstellt wurde. Es richtet sich nach der D20 Open Gaming Licence und greift daher auf dieselben Regeln wie D&D zurück. Jedoch ist nicht sicher, ob die Vertreiber des D&D-Systems dem vorgestellten Inhalt ihr Einverständnis geben würden oder ob er überhaupt in die D&D-Welten eingegliedert werden kann. Es ist daher möglich, daß in den Vergessenen Reichen andere Verhältnisse vorherrschen als sie in diesem Artikel beschrieben sind. Grundsätzlich verwendet Doogle.de solche Materialien nur zur Ergänzung oder wenn keine andere Beschreibung des Geschilderten vorhanden ist.

! - Dieser Artikel hat eine andere Quelle als die oben genannten. Zumeist handelt es sich um selbst erstellten und erfundenen Inhalt der Autoren von Doogle.de. In anderen Fällen ist der Inhalt eine Übersetzung aus den Kerzenburger Kompendien (www.candlekeep.com) und wurde in der Gemeinschaftsarbeit amerikanischer Spieler mit dem ursprünglichen Erfinder der Vergessenen Reiche, Ed Greenwood, erstellt. Jedoch ist nicht sicher, ob die Vertreiber von D&D dem vorgestellten Inhalt ihr Einverständnis geben würden oder ob er überhaupt in die D&D-Welten eingegliedert werden kann. Es ist daher möglich, daß in den Vergessenen Reichen andere Verhältnisse vorherrschen als sie in diesem Artikel beschrieben sind. Grundsätzlich verwendet Doogle.de solche Materialien nur zur Ergänzung oder wenn keine andere Beschreibung des Geschilderten vorhanden ist.

 

Faerûn-Zeit:
Heute ist der 20. Marpenoth 1387, Rittende des 2. Zehntages.
Würfel:
Suche: