Doogle.de - Einführung Doogle.de - Faerun Doogle.de - Stuff Doogle.de - Hilfe
Get Adobe Flash player

Dungeons & Dragons - Adventure Hook

Eshera, die mondelfische Seherin der Selûne, machte die folgende Prophezeihung:

"Wenn die Mondmaid weint
wieder über ihre verlorene Liebe
wird ganz Faerûn ihre Sorge fühlen.
Habt Acht!
Faerûn wird ungeschützt sein
und ihr dunkler Zwilling
wird diesesmal fähig sein
sie zu verletzen.
Tod und Dunkelheit folgen ihr."

Nachdem Eshera diese Worte zu einer Akolytin gesagt hatte, gab Eshera einen einzigen weinenden Ton von sich, der einem das Herz brechen konnte; dann verging sie in Selûnes Umarmung.
Vor den Augen der erstaunten Akolytin zerfiel der Körper der Seherin zu Staub und hinterließ nichts, das verbrannt oder beerdigt werden könnte.
Als die Schreie der Akolytin den restlichen Klerus des Tempels zusammengerufen hatte, fand man sie auf ein Stück Fußboden starrend und die Mitschrift der Prophezeihung in Händen; es gab keine Spur mehr von der Seherin.
Der Tempel hat seitdem versucht die Todesumstände der Seherin zu untersuchen und heraus zu finden, ob die Prophezeihung der Wahrheit entspricht und was genau damit gemeint sein könnte - und wann sie stattfinden wird. Die Spielercharaktere können von den Aktivitäten des Selûne-Tempels überall dort hören, wo es einen Schrein oder Tempel der Selûne gibt; und das Gerücht von Esheras Tod kann sich weit verbreitet haben.

Quellenangabe ! The Candlekeep Compendium Vol. II

Faerûn-Zeit:
Heute ist der 19. Flammleite 1387, Silvanustag des 2. Zehntages.
Würfel:
Suche: